Kauf: A.S. Création Tapeten AG

10. November 2011 -   -  Stefan Mohr

Wie in meiner letzten Analyse der A.S. Création Tapeten AG angekündigt, habe ich heute ein paar Aktien des Unternehmens gekauft. Den nötigen Cash habe ich mir durch einen Teilverkauf von Microsoft und Münchener Rück beschafft. Wie gesagt, nicht weil ich diese für weniger aussichtsreich halte, aber weil ich A.S. Création für ähnlich aussichtsreich halte und so die Diversifikation meines Portfolios etwas erhöhen kann.

Die aktuelle Depotzusammensetzung findet ihr in meinem Musterdepot.

Anzeige:
Value investing made easy





Kommentare

(optional, wird nicht veröffentlich)
(optional)

 

Spam, Werbung etc. wird zeitnah gelöscht. Versuch es garnicht erst!