Empfehlung

Weight Watchers: günstiger Marktführer mit Kurzfristproblemen?

17. März 2014 -  ,  -  Stefan Mohr

Von Weight Watchers hat vermutlich schon fast jeder etwas gehört. Die Aktie ist von ihrem Hoch Anfang 2012 bei rund 80 Dollar auf aktuell nur noch knapp über 20 Dollar abgestürzt. Auch von den Bewertungskennzahlen sieht das Ganze sehr verlockend aus: eine starke Marke wie Weight Watchers mit recht stabilen Erträgen für ein 2013er KGV von unter 6? Das lohnt es sich doch mal genauer zu untersuchen.






Günstige Aktien finden mit dem Financial Times Stock Screener

4. Dezember 2013 -  ,  -  Stefan Mohr

Der Financial Times Stock Screener ist eine sehr gute Möglichkeit, nach günstigen Aktien zu suchen. Ich selbst nutze den Screener immer mal wieder und stoße damit oft auf interessante Aktien.

In diesem Artikel werde ich zusammenfassen, wie ich den Screener nutze. In der Hoffnung, dass allen, denen dieser Screener neu ist, der Einstieg erleichtert wird. Aber auch, wer den FT Stock Screener schon kennt, wird vielleicht ein paar Anregungen mitnehmen können.






Magix AG - Anbieter von Multimediasoftware mit viel Cash

7. November 2013 -  ,  -  Stefan Mohr

Magix ist ein Anbieter von Multimediasoftware und dabei wohl einer der führenden Anbieter in einigen Segmenten. Die Videosoftware Magix Video deluxe ist beispielsweise die meistverkaufte Videosoftware in Europa.






Das Kelly-Kriterium: wie sich die optimale Diversifikation bestimmen lässt

22. Juli 2013 -  ,  -  Stefan Mohr

Wie stark sollte man sein Depot diversifizieren? Welchen Anteil sollte man in eine bestimmte Aktie investieren? Das Kelly-Kriterium bietet dafür eine mathematisch begründbare Antwort.
In diesem Artikel gehe ich auf die Anwendung des Kelly-Kriteriums ein, aber auch auf seine Schwächen.






Neopost - Mailing Solutions mit konstanten Erträgen

1. Juli 2013 -  ,  -  Stefan Mohr

In den letzten Tagen habe ich mir Neopost mal genauer angesehen, nachdem mich ein Leser auf das Unternehmen hingewiesen hatte. Das in Bagneux in der Nähe von Paris beheimatete Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Frankier-, Kuvertier- und Falzmaschinen.

Neben der Betrachtung der langfristigen Geschäftszahlen habe ich mir einige Gedanken zu Wettbewerbssituation und Branche gemacht, und versucht einzuschätzen ob die Aktie aktuell billig oder teuer ist.






PostNL - unterbewertet oder Value Trap?

27. Mai 2013 -  ,  -  Stefan Mohr

Auf PostNL haben mich nun schon unabhängig voneinander mehrere Leser aufmerksam gemacht. Also habe ich mir nun endlich mal die Zeit genommen und mir die Sache angesehen.






3 Börsenweisheiten, die man unbedingt missachten sollte

21. Mai 2013 -  ,  -  Stefan Mohr

Es gibt eine ganze Menge Börsenweisheiten. Kaum eine davon ist die einzig wahre und unumstößliche Wahrheit. Aber die meisten beschreiben doch kurz und knapp einige Verhaltensregeln, die in vielen Situationen hilfreich sein können.

Auf der anderen Seite gibt es allerdings auch einige Börsenregeln, denen ich absolut nicht zustimme und deren befolgen ich für absolut ungeeignet halte, um an der Börse erfolgreich zu sein. Diese möchte ich im heutigen Artikel vorstellen und erklären, warum ich diese nicht für sinnvoll halte.






OPAP - was ist die Aktie wert wenn die Planungen erfüllt werden?

10. Mai 2013 -  ,  -  Stefan Mohr

OPAP: die Aktie des griechischen Lotto- und Wettanbieters

Beim griechischen Lotto- und Sportwettenanbieter OPAP ist in letzter Zeit einiges passiert. Ist die Aktie derzeit wirklich noch billig? Ich versuche diese Frage zu beantworten, indem ich den Wert von OPAP auf Grundlage der Planungen des Managements bis 2023 überschlage – und einschätze wie realistisch diese Planungen sind.






Wie groß sollte die Margin of Safety beim Kauf einer Aktie sein?

15. April 2013 -  ,  -  Stefan Mohr

Margin of Safety

Am Anfang meiner Value-Investing-Zeit habe ich mich immer gefragt, welche Margin of Safety man anstreben sollte. 25%, lieber 40% oder gar 50%? Eine Antwort darauf habe ich nie gefunden, heute ist mir auch klar warum. Einfach weil es darauf keine einfache und eindeutige Antwort gibt. Trotzdem habe ich für mich eine einigermaßen zufriedenstellende Antwort gefunden, auch wenn diese vielleicht etwas anders ausfällt als erwartet.






Asian Bamboo - Teil 1: Bilanz und Ertragskraft

27. Februar 2013 -  ,  -  Stefan Mohr

Asian Bamboo

Asian Bamboo ist vermutlich eine der bekanntesten Deutsch-China-Aktien. Einst Liebling deutscher Anleger, teilt Asian Bamboo heute das Schicksal vieler anderer China-Aktien und wird zu extrem niedrigen Werten bezüglich Buchwert und bisher erzielten Gewinnen gehandelt. Ist die Aktie jetzt nun billig oder trügt der Schein?






« ältere Artikel |