Buchrezension: Die 10 Gebote für geschäftlichen Misserfolg

9. Mai 2012 -   -  Stefan Mohr

Vor kurzem habe ich mal wieder ein richtig gutes Buch gelesen. Das Buch wurde von Donald R. Keough geschrieben, der von 1981 bis 1993 im Vorstand der Coca-Cola Company war. Keough sagt, er hat kein Patentrezept für geschäftlichen Erfolg.

In Die 10 Gebote für geschäftlichen Misserfolg schreibt er darüber, welche Verhaltensweisen seiner Erfahrung nach definitiv zum Misserfolg führen. Wenn man die 10 Gebote befolgt, die Keough in seinem Buch beschreibt, wird man definitiv keinen Erfolg haben. Und das zu wissen, sollte schon recht gut weiterhelfen, um erfolgreich zu sein. Im Folgenden die 10 Gebote des geschäftlichen Misserfolgs, die Keough detailliert beschreibt und mit vielen Beispielen hinterlegt.

1. Gehen Sie keine Risiken ein

2. Seien Sie inflexibel

3. Isolieren Sie sich

4. Halten Sie sich für unfehlbar

5. Operieren Sie stets am Rand der Legalität

6. Nehmen Sie sich keine Zeit zum Denken

7. Setzen Sie ihr ganzes Vertrauen in Experten und externe Berater

8. Lieben Sie ihre Bürokratie

9. Vermitteln sie unklare Botschaften

10. Haben Sie Angst vor der Zukunft

Das Buch ist sehr gut geschrieben und liest sich flüssig. Wobei man dazu sagen muss, dass ich die englische Originalausgabe gelesen habe, ich hoffe die deutsche Übersetzung ist ebenso gut. Im Gegensatz zu vielen selbsternannten Ich-habe-das Patentrezept-zum-Erfolg-gefunden-Gurus war Keough tatsächlich viele Jahre im Vorstand von Coca Cola und hat das Unternehmen in dieser Zeit sehr erfolgreich geführt.

Man wird diesem Buch keine bahnbrechenden neuen Erkenntnisse entnehmen können. Keoughs 10 Gebote für geschäftlichen Misserfolg liegen eigentlich auf der Hand. Aber gerade das gefällt mir an dem Buch. Es ist denke ich besser, einige wirklich wichtige, einfache Prinzipien zu verinnerlichen, als Dinge komplizierter zu machen als sie sind.

Interessanterweise ist Donald R. Keough übrigens bereits seit mehr als 50 Jahren mit Warren Buffett befreundet, also bereits lange bevor beide so erfolgreich waren. Warren Buffett hat auch das Vorwort dieses Buches geschrieben (was übrigens erst der Grund war, warum ich auf das Buch gestoßen bin).

Ich kann das Buch wärmstens empfehlen, es gehört definitiv zu den besten Büchern, die ich gelesen habe.

Hier die Links zum Buch, Originalausgabe und deutsche Übersetzung, bei Amazon:

Die 10 Gebote für geschäftlichen Misserfolg

The Ten Commandments for Business Failure

Anzeige:
Value investing made easy





Kommentare [2]

  1. European Investment Company · 10. Mai 2012, 14:39 · #

    Hallo,

    danke für diese information.

    Rasim

  2. LunArtists · 11. Mai 2012, 12:39 · #

    Ich geb das mal so weiter.
    Gut und informativ ;)

(optional, wird nicht veröffentlich)
(optional)

 

Spam, Werbung etc. wird zeitnah gelöscht. Versuch es garnicht erst!